Invalidos: Zwei endtäuschende Niederlagen und ein Invalide mehr

Am Samstag, den 12.11.22 hatten wir unseren Heimspieltag in der neu renovierten Halle der Realschule plus. Mit geballter Power liefen wir mit fünf Männern (ein Traum)

Uli Kaub, Martin Soltau, Jörg Schneider, Rainer Strohbach, Tobi Winter

und vier Frauen

Katharina Aiguier, Anne Kost, Christine Schlosser, Christine Winzer

auf und freuten uns, wenigstens im ersten Spiel Chancen auf einen Sieg zu haben. Leider kam es anders, und blöder als man denkt.

@VBCHaßloch
Weiterlesen „Invalidos: Zwei endtäuschende Niederlagen und ein Invalide mehr“

Netzroller | Kalte Dusche

Freunde des Gaspreisdeckels, es war so weit, Heimspielzeit. Endlich auch wieder mit Kaffee und Kuchen (Danke Annette fürs Catering!). Es gibt Gerüchte, das wäre der Grund, dass Dirk zum ersten Mal diese Saison am Spieltag mit dabei war. Der Power bei seinen Aufschlägen und Schmetterbällen nach zu urteilen, hat der Kuchen auf jeden Fall gutgetan.

Auch zum ersten Mal mit dabei und außerdem ganz neu im Team ist Kathrin. Sie verstärkt uns auf der Außenangreifer-Position. Und – zu ihrer eigenen Überraschung – zeitweise auch als Zuspielerin. Trainerfuchs Jens hat nämlich nichts unversucht gelassen, taktisch gewechselt und fleißig rotiert, um unsere Gegner das ein oder andere Mal mit der Aufstellung zu überraschen.

@VBCHaßloch
Weiterlesen „Netzroller | Kalte Dusche“

D I: Erste Niederlage der Saison

Am vergangenen Sonntag, den 13.11.2022 ging es für die 1. Damenmannschaft des VBC Haßloch nach Koblenz. Gegen den TV Vallendar sollten die nächsten drei Punkte klargemacht und die Tabellenspitze gefestigt werden. Nach über 135 Minuten Spielzeit lautete das Ergebnis dennoch 3:2 für die Damen des TVV.

Schon im ersten Satz zeigte sich, dass das Auswärtsspiel deutlich schwerer sein würde, als vorher angenommen. Dennoch dominierte die Damen 1 den ersten Satz, wenn auch denkbar knapp, wurde zu keinem Zeitpunkt die Führung abgegeben (25:22).

Weiterlesen „D I: Erste Niederlage der Saison“