Liebe Mitglieder des VBC!

Wir werden den Trainingsbetrieb ab dem 13.12.2021 einstellen.

Wir haben diese Entscheidung nach intensiver, kontroverser aber immer konstruktiver Diskussion mit Trainer:Innen, Spieler:Innen, Eltern und weiteren Beteiligten getroffen.
Nachstehend versuchen wir Euch einige Aspekte dazu näher zu erläutern

Weiterlesen „Liebe Mitglieder des VBC!“

Invalidos: 3. Spieltag in der Saison 2021/22 am Samstag, den 04.12.2021

Gegner: VSG Mixed aus Nekarhausen und die Landauer Jäger des verlorenen Satzes

Wenn man den aktuellen Stand der Tabelle betrachtet könnte etwas Verwirrung aufkommen. VSG Mixed steht auf dem ersten Platz, die Invalidos belegen den zweiten Rang und Landau befindet sich im Mittelfeld der Tabelle auf Platz 5. Bei genauerer Betrachtung stellt man allerdings fest, dass Landau erst ein Spiel hatte und wir schon viermal punkten konnten. Auch wenn die Jäger morgen (Montag, den 29.11.) gegen die Pandas aus Birkenheide spielen, fehlen ihnen dennoch die Punkte aus zwei weiteren Spielen.

Weiterlesen „Invalidos: 3. Spieltag in der Saison 2021/22 am Samstag, den 04.12.2021“

D II: Spielbericht vom 20.11.21

Am Samstag, den 20.11.2021, fuhren wir mit 7 Spielern nach Weilerbach um gegen die SG Westpfalz 2 zu spielen.

Mit guter Laune starteten wir um 15:00 Uhr mit dem 1. Satz.

Wir zeigten unser Können und lagen bis zu 18 Punkten vorne.

Leider knickten dann ein und verloren den 1. Satz knapp mit 25:20. Den 2. Satz verloren wir mit 25:7 und den dritten Satz mit 25:8.

Invalidos: Nur ein halber Spieltag und nur halb erfolgreich

Dienstag, 15.11.2021 19.30 Uhr

Grundschulturnhalle in Maxdorf, nach großzügigem Lüften: zugig und eiskalt

Wir, Katharina Aiguier, Martin, Soltau, Rainer Strohbach, Christine Schlosser, Selina Hopp und Hatim Jawhari mussten also erst einmal auf Touren kommen und mit intensivem Aufwärmen die frostigen Finger vor dem Kältetod bewahren.

Weiterlesen „Invalidos: Nur ein halber Spieltag und nur halb erfolgreich“

Eure Gesundheit ist uns nach wie vor wichtig!

Das Training ist für viele von uns ein wichtiger Bestandteil des Alltags. Gemeinsam den geilsten Sport der Welt auszuüben tut uns allen gut. Seit Beginn der Pandemie erfüllen wir mit unseren Hygiene-Konzepten immer die Anforderungen die Gesetzgeber , Öffentliche Einrichtungen, Verbände und Träger an uns stellen. Oftmals auch darüber hinaus.

In der aktuellen Situation wollen wir auch weiterhin alles im Rahmen unserer Möglichkeiten tun, um auch in den nächsten Monaten so uneingeschränkt wie möglich Training und Wettkampf anzubieten. Wir bieten daher 1x pro Woche im Training die Möglichkeit eines Selbsttest vor Ort für alle Trainingsteilnehmer:Innen an. Egal ob geimpft, genesen oder keines von beiden.

Die Tests können auf freiwilliger Basis durchgeführt werden. Es erfolgt keine Kontrolle, keine Dokumentation. Tests werden nur auf ausdrücklichen Wunsch zu Beginn vor dem Training ausgehändigt. Wir respektieren natürlich wenn jemand keinen Test machen möchte und sind sicher, dass das alle im Verein genauso sehen. Von vielen wissen wir, dass Sie sich sowieso regelmäßig selbst testen oder getestet werden. Nur so lange Vorrat reicht.

Euer VBC Haßloch e.V.