Hallentraining ab 17.08.2020 wieder möglich

Seit März durfte nicht mehr in der Halle trainiert werden und die Spielrunde wurde abgebrochen. Zum Glück bestand die Möglichkeit ab Mai mit entsprechenden Abstandsregeln auf der Beachanlage zu trainieren. Doch Training im Sand ist kein Ersatz für das Hallentraining.
Ab 17.08.2020 ermöglichen wir allen Mannschaften endlich wieder in der Halle trainieren zu können!

Dazu hat der Verein gemeinsam mit den Trainern einen Hygieneplan ausgearbeitet in dem alle geltenden Regeln, Vorschriften und Hinweise von Land, Kreis, Gemeinde und DVV umgesetzt werden.
Zusätzlich stellt der VBC jeder Mannschaft eine Hygienebox und neue Spielmaterialien zur Verfügung.
Alle Jugendlichen, Spieler- und Spielerinnen erhalten vor Trainingsbeginn eine Einweisung von den Trainern. Zur Kontaktnachverfolgung führt jeder Trainer eine Anwesenheitsliste die bei Bedarf an die Behörden weitergegeben wird. Zusätzlich wird von jedem Jugendlichen (<16 Jahre) die Einverständnis der Eltern benötigt.

Das Hygienekonzept samt Einverständniserklärung (Seite 6)findet ihr auf der rechten Seite in der Navigation für die Vereinsinternen CORONA Regelungen oder hier.
Aufgrund technischer Probleme können Links und Dateien innerhalb des Dokuments nicht direkt aufgerufen werden, wir arbeiten daran und aktualisieren das Dokument zeitnah.

Die Gesundheit aller unserer Mitglieder und Trainer hat natürlich auch für uns Vorrang! Deswegen beobachten wir die Situation ständig weiter.

Beach Trainingswochenende mit Paul Becker

Am vergangenen Wochenende fand ein Beachtraining mit dem deutschen Spitzenspieler Paul Becker auf der Beachanlage des VBC statt.

Von Peter Raue initiiert und organisiert meldeten sich 16 motivierte Spieler- und Spielerinnen im Alter zwischen 13 und 59 Jahren zu einem anspruchsvollen Trainingsprogramm an.

Weiterlesen „Beach Trainingswochenende mit Paul Becker“

Infos zur Beachanlage des VBC – NEUE AKTUALISIERUNG – Juni 2020

— Bitte die aktualisierten Richtlinien des Vereins beachten —

Liebe Mitglieder,

aufgrund der sechsten Bekämpfungsverordnung Rheinlandpfalz vom 08.05.2020

https://corona.rlp.de/fileadmin/rlp-stk/pdf-Dateien/Corona/6.CoBeLVO.pdf

ist der Trainingsbetrieb im Breiten- und Freizeitsport zulässig, soweit die Ausübung im Freien unter Einhaltung des Kontaktverbots und des Mindestabstands nach § 5 Abs. 1 erfolgt und Risikogruppen keiner besonderen Gefährdung ausgesetzt werden.

Deshalb haben wir uns entschlossen die Beachanlage ab 13.05.2020 zu öffnen.

Leider ist dies nur mit entsprechenden Auflagen möglich. Grundlage ist die Sechste Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz vom 08.05.2020.
Wie Beachvolleyball gespielt werden kann, ist in der Handlungsempfehlung und den Übergangsregeln des DVV beschrieben.

Handlungsempfehlungen_DVV

Uebergangsregeln_DVV

Entlang dieser Empfehlungen und im Rahmen der gültigen Corona-Verordnung gelten bis auf weiteres für alle Nutzer der Beachvolleyball-Anlage verbindlich die folgenden Regeln:

VBC-Richtlinien-Beachplatz-Spielbetrieb-Corona – Update Juni 2020

Voraussetzung für die Nutzung der Beachanlage ist die Kenntnis der Regeln und die Verpflichtung, sie einzuhalten. Dies wird von jedem Nutzer durch den Eintrag in eine Liste erklärt.

Weiterhin ist es notwendig die Anwesenheit zu dokumentieren.

Die notwendigen Dokumente liegen auf dem Beachplatz aus.

Die Vorstandschaft

Abschlussbericht Saison 2019/2020 – Damen 1 VBC Haßloch

Zack – von einem auf den anderen Moment endete für alle aktiven Volleyballer und Volleyballerinnen – somit auch für die Damen 1 des VBC Haßloch – die Saison 2019/2020. Den Saisonabschluss hatten wir uns ganz anders ausgemalt!

Weiterlesen „Abschlussbericht Saison 2019/2020 – Damen 1 VBC Haßloch“

D2: Sieg vor heimischem Publikum

Am Samstag, dem 29.02.2020, hatte die Damen II des VBC Hassloch ein Heimspiel gegen die SG Westpfalz III.

Eigentlich hätte auch ein zweites Spiel gegen die TSG Neustadt stattfinden sollen , aber aufgrund Spielermangles der Neustadter musste dieses abgesagt werden und wird 3:0 für die Hasslocher gewertet.

Weiterlesen „D2: Sieg vor heimischem Publikum“

H1: Nervenkitzel im „Haßlocher Hexenkessel“

Am letzten Samstag gastierten der TV Maximiliansau und der TSV Speyer III bei uns im „Haßlocher Hexenkessel“. Die Voraussetzungen für diesen Spieltag waren nicht unbedingt optimal, es fehlten uns mit Joan Flick, Fabio Mangione und Christoph Mangold gleich 3 Spieler und auch einige der anwesenden Spieler waren durch leichtere Verletzungen angeschlagen. Dennoch nahmen wir uns viel vor und wollten vor allem im ersten Spiel gegen den TV Maximiliansau eine offene Rechnung aus dem Hinspiel begleichen.

@FotoArchiv Merkel & Merkel
Weiterlesen „H1: Nervenkitzel im „Haßlocher Hexenkessel““

Update: Haßlocher Damen 1 des VBC, sind Herbstmeister

Am vergangenen Samstag bestritten die Haßlocher Damen 1 das letzte Spiel der Hinrunde in Landau gegen die 2. Damenmannschaft der ASV und holten sich dort weiter 3 Punkte und sicherten sich damit, ungeschlagen, den Titel des Herbstmeisters.

Landau, vor dem Spieltag noch Tabellendritter verlor an diesem Tag beide Spiele 0:3 in eigener Halle und wurde aufgrund des engen Punkteverhältnisses in der Tabellenmitte von Platz 3 auf den Relegationsplatz (8. Platz) der Tabelle zurück katapultiert.

Weiterlesen „Update: Haßlocher Damen 1 des VBC, sind Herbstmeister“

Mitteilung der Vorstandschaft

Liebe Mitglieder.

Ab dem neuen Jahr 2020 wird unsere Beitragsordnung geändert. Es betrifft die Familienmitgliedschaft.

In der geänderten Ordnung können

Eheleute/eheähnliche Gemeinschaften/eingetragene Lebenspartnerschaften

(Familien Beitrag wird gewährt, wenn mindestens 2 Personen Mitglied sind, wovon eine Person volljährig sein muss)

die Familienmitgliedschaft beantragen.

Die Umstellung (Familie) ab 2020 erfolgt nur auf Antrag der Mitglieder.

Der Vorstand


Netzroller : Ein typischer Verlauf einer Spieltagswoche aus Trainersicht…

Sonntag 15.09. Vormittags :
Blick in Spielerplus: „Hey Kader für kommenden Samstag steht! 7 SpielerInnen ! Ich kann die Woche entspannt angehen.
2. Blick in Spielerplus: „ Hey, die sind fast alle auch Freitags im Training! Kann ich vor dem Andechser noch was ausprobieren!“

Weiterlesen „Netzroller : Ein typischer Verlauf einer Spieltagswoche aus Trainersicht…“

H1: Aufstieg als Ziel – 2019/2020

@VBCHaßloch
Hintere Reihe von links nach rechts: Serdar Ö., Benian Ö., Christoph M., Dennis A., Manuel G.
Vordere Reihe von links nach rechts: Jonathan M., Marcel S., Tobias H., Laurits P., Marcel A
Es fehlen: Andreas L., Joan F., Jürgen H.

Nach etlichen Jahren in der Spielgemeinschaft mit Speyer tritt die ehemals SG Speyer/Haßloch 2 erstmals wieder als VBC Haßloch Herren 1 an. Durch das verspielte Endspiel in der letzten Saison geht das Team auch diese Saison wieder in der Pfalzliga ans Netz.

Weiterlesen „H1: Aufstieg als Ziel – 2019/2020“

Saisonvorbericht der Invalidos 2019/2020

@VBCHaßloch

Nach der langen Sommerpause, in der sich die Invalidos auf dem Beachplatz vergnügt haben, erwarten wir mit steigender Vorfreude die Hallensaison 2019/20…

Weiterlesen „Saisonvorbericht der Invalidos 2019/2020“

D1: Saisonvorbericht 2019/2020

@VBCHaßloch

Während vergangene Saison der Aufstieg in die Verbandsliga, wie auch schon in den Jahren zuvor, knapp verpasst wurde, will die Damen 1 des VBC Haßlochs den lang ersehnten Traum nun endlich verwirklichen.

Weiterlesen „D1: Saisonvorbericht 2019/2020“

Corona – Der Bereich Jugend informiert

Hallo Volleyball Freunde,
hallo Kinder- und Jugendliche,
liebe Mitglieder des VBC Haßloch e.V..

In Absprache mit dem Vorstand des VBC Haßloch und in Zusammenhang mit der derzeitigen Gesundheitssituation in Deutschland und der in Rheinland-Pfalz verhängten Schutzmaßnahmen, kann ich euch zum jetzigen Zeitpunkt schon mitteilen, dass alle Veranstaltungen im Bereich Jugend – weiblich als männlich, im Bereich Halle und Beach, bis mindestens einschließlich 06.07.2020, Beginn der Sommerferien in Rheinland-Pfalz, abgesagt bzw. ausgesetzt sind.

Ich als verantwortlicher Jugendleiter, der derzeit selbst, an fast vorderster Front arbeitet, begrüße die am 25.03.2020 getroffene Entscheidung. Ich bin mir über meine Verantwortung, euch gegenüber als Kinder- und Jugendliche, vor allem Minderjährige, durchaus bewusst und kann derzeit keine andere Entscheidung treffen.

Sollte sich grundsätzlich Deutschlandweit etwas ändern, gibt es eine neue Meldung meinerseits.

Bis dahin, sportliche Grüße und bleibt gesund
Christian

Jugendleiter
VBC Haßloch e.V.